Arbeitsgruppen APMP-Practitioner(TM)-Level-Zertifizierung

Erreichen Sie die nächste Stufe Ihrer APMP-Zertifizierung, und machen Sie bei den Arbeitsgruppen zur APMP-Practitioner-Level™-Zertifizierung mit!

Im Rahmen eines besonderen Angebotes von APMP DACH können Sie sich unserer Practitioner-Arbeitsgruppe anschließen und die APMP-Practitioner-Level™-Zertifizierung "in Angriff nehmen".

Registrieren Sie sich noch heute und erarbeiten Sie sich im Team Ihre nächste Zertifizierungsstufe!

Nach Ihrer Registrierung nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf, um Ihnen die die Rahmenbedingungen des APMP-Angebotes in einem Web-Meeting zu erklären

Generelle Infomationen von APMP DACH zu den Practitioner-Arbeitsgruppen

  1. Mit Unterstützung des APMP DACH Chapters bilden Sie eine Practitioner-Arbeitsgruppe von 4-5 Teilnehmern, die sich selbst organisiert.
  2. Der Arbeitsgruppe wird ein Mentor zugeteilt, der die ersten Entwürfe zu den Fragen des PPAQ prüft und Feedback an die Mitglieder der Gruppe gibt. Er begleitet die Gruppe bis zur Abgabe des PPAQ. Alle Mentoren besitzen mindestens die APMP-Practitioner™-Level-Zertifizierung oder sogar den APMP-Professional™-Level.
  3. Jedes Mitglied der Arbeitsgruppe erstellt individuell seine ersten beiden Antworten im Rahmen des PPAQ und lässt diese durch den Mentor überprüfen.
  4. Jede Arbeitsgruppe erstellt einen eigenen Zeitplan, um das geplante Abgabedatum zu erreichen.

Das APMP DACH Chapter unterstützt Sie beim Organisieren der Arbeitsgruppen und in der Kommunikation mit unseren Kollegen von APMP Int., die für das Programm verantwortlich sind.

Registrieren Sie sich hier!

Sollten Sie noch Fragen haben, dann mailen Sie uns bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.