APMP DACH

Fachverband für Bid Manager ― APMP ist der Fachverband, der sich mit dem Thema Angebotsmanagement auseinandersetzt.

Ziele  Das Ziel von APMP ist es, das Fachwissen, die Methoden und Techniken des Angebotsmanagements weiterzuentwickeln und dessen Professionalisierung voranzutreiben. Mit der Verbandsarbeit und mit einem gezielten Weiterbildungsprogramm bieten wir unseren Mitgliedern Zugang zu Werkzeugen, Methoden, Prozessen, Ressourcen und spezifischem Know-how im Bereich des Bid/Proposal Managements. Damit leisten wir mit einem erfolgreichen Bid/Proposal Management einen nachhaltigen Beitrag, um im heutigen, dynamischen Marktumfeld Wachstum und Erfolg zu gewährleisten.

Aktivitäten ― APMP-Mitglieder treffen sich an verschiedenen Anlässen (Konferenzen, Stammtische, Telefonkonferenzen), um z.B. von Expertenpräsentationen aus verschiedenen Branchen zu profitieren und um über vielfältige Themen rund um das Bid/Proposal Management zu diskutieren.

APMP ermöglicht seinen Mitgliedern Zugriff zu Best-Practice-Know-how aus der Welt der Angebotserstellung und gibt einen Einblick in Trends und aktuelle Themen ― sowohl für Einsteiger wie auch für gestandene Profis.

Teil von APMP International ― Seit 2007 ist APMP DACH die deutschsprachige Verbandssektion von APMP (Association of Proposal Management Professionals), der 1987 in den U.S.A. gegründet wurde. APMP ist eine weltweite Organisation, die sich zu einem etablierten und angesehenen Fachverband mit namhaften Sponsorenfirmen aus verschiedensten Branchen entwickelt hat.

Wer profitiert von einer Mitgliedschaft bei APMP?

  1. Bid/Proposal Manager, Autoren und Dokumenten-Manager, die sich über die aktuelle Methoden, Werkzeuge und Tipps informieren wollen, um sich für ihre tägliche Arbeit und für ihren Lebenslauf weiterzubilden

  2. Marketing- und Vertriebsmitarbeiter, die in irgendeiner Form bei anspruchsvollen Angeboten mitarbeiten

  3. Projekt- und Programm-Manager, die dem Kunden gegenüber verantwortlich sind für die Abgabe oder Präsentation von qualitativ hochstehenden Angeboten

  4. Geschäftsleitungsmitglieder, welche die Angebotsqualität in ihrer Organisation verbessern wollen

  5. Unternehmen und Organisationen, die anspruchsvolle Angebote erstellen, produzieren oder auswerten

  6. Jeder, der Zugriff auf State-of-the-Art Bid/Proposal Management-Know-how sucht oder der entsprechende Experten kennenlernen will.