Konferenz 2012 - Referenten

Petra von Natzmer, Bid Director, SAP Deutschland AG & Co.KG, Deutschland

Petra von NatzmerPetra von Natzmer, Wirtschaftsinformatikerin, ist seit 2009 Bid Director für große und strategische Vertragsabschlüsse im Bereich Public, Financial Services & Service Industries bei der SAP Deutschland AG & Co. KG. Davor war sie von 2000-2009 als Programm Managerin bei der SAP tätig, wo sie große und komplexe Implementierungsprogramme leitete und somit praktische Erfahrungen in der Umsetzung von Verträgen sammeln konnte. Vor ihrer Zeit bei der SAP war sie beim Deutschen Akademischen Austausch Dienst (DAAD) verantwortlich für die Einführung von betriebswirtschaftlicher Software. In Afrika geboren und zweisprachig aufgewachsen, liegt ein Interessensschwerpunkt von Frau von Natzmer auch auf dem Einfluss des kulturellen Kontextes auf die Verhandlungssituation.

Ingo Köhler-Bartels, Head of Commercial, Dimension Data Germany AG & Co. KG., Deutschland

Ingo Köhöer-BartelsIngo Köhler-Bartels ist als Head of Commercial bei Dimension Data Germany (NTT Group) für den gesamten "Quote to Bill" Prozess zuständig. Damit leitet er den kaufmännischen Bereich mit etwa 60 Mitarbeitern und trägt unter anderem seit mehreren Jahren die Verantwortung für die Bereiche Bid Management, Legal und Commercial. Zuvor war Herr Köhler-Bartels als Contract Manager im Outsourcing bei Accenture und als Strategischer Einkäufer bei der Lufthansa Systems tätig. Herr Köhler-Bartels sitzt im Advisory Council der IACCM, ist deren deutscher Ansprechpartner und Mitverfasser des Werkes „Contract and Commercial Management – The Operational Guide". Der Vater zweier Kinder ist zugelassener Rechtsanwalt und hat Rechtswissenschaften und Japanologie in Münster und Marburg studiert.

Richard Jenkins PPF.APMP, Director, Strategic Proposals Ltd., United Kingdom

Richard JenkinsRichard Jenkins is Director of Proposal Management for Strategic Proposals. He works closely with sales and bid teams across the world to increase the quality and impact of their sales proposals. Richard's background as a Purchasing Manager with British Airways, Orange and France Telecom has given him unique insights into what makes for a successful proposal. During ten years "on the other side of the fence," he wrote, managed and negotiated hundreds of different tender requirements. In doing so, he evaluated thousands of sales proposals of all standards.Since "turning poacher from gamekeeper", Richard has worked with sales and bid teams from many different sectors to develop winning proposals and in doing so, embed best practice knowledge and new skills.

Dr. Joachim von Lukowicz, Vice President Transport Infrastructure Europe, HOCHTIEF, Deutschland

Dr. Joachim von LukowiczDr. Joachim von Lukowicz ist seit 2006 bei HOCHTIEF PPP Solutions tätig. Derzeit ist er als Vice President verantwortlich für die Konzessionsprojekte von HOCHTIEF im Transport­infrastruktur-bereich. Zusätzlich leitet er in Querschnittsfunktion weltweit die Operationsaktivitäten in diesem Segment. Zuvor war er Regionaldirektor für die Projektentwicklung in Mittel-Osteuropa für Konzessionsprojekte. Nach seinem Bauingenieurstudium in Aachen und London hat Joachim von Lukowicz seinen Doktor (Ph.D.) in Wasserwirtschaft in Aachen und Kyoto, Japan abgeschlossen. Er arbeitete danach innerhalb der EON Gruppe als Regionaldirektor in der Projektentwicklung und später im Vorstand der GEWAS a.s. in der Slowakei. Mit seiner breiten Erfahrung in verschiedenen Segmenten der Infrastruktur liegen seine Kompetenzen im Projekt- und Assetmanagement von Konzessions- und Betreiberprojekten.

Alan Damen, Consultant, Shipley Limited, Deutschland

Alan DamenAfter over 25 years in the Automotive Supply industry, latterly as Managing Director of the Bearings Division of an international British-based Engineering Group, Alan Damen formed his consulting business in Germany in 1992. As part of his portfolio, he works closely with Shipley Ltd on issues related to Bid Management in the DACH region and is a member of the DACH Chapter of APMP.

Michael Hendrych, Leader Service Product Development, GE Energy, Österreich

Michael HendrychMichael Hendrych ist seit dem Jahr 1990 bei der Firma GE Jenbacher beschäftigt und leitet in seiner derzeitigen Rolle ein globales Team, das mit der Kommerzialisierung von Serviceprodukten und dem Proposal Management betraut ist.

Im Rahmen seiner Tätigkeit bei GE Jenbacher leitete Michael Hendrych verschiedene Teams im Servicebereich, unter anderem als regionaler Serviceleiter für Zentraleuropa oder als Verantwortlicher für die Sparte Serviceverträge. Speziell prägten kommerzielle Rollen seine Laufbahn und seit Jahren gilt Micheal Hendrych als Spezialist für Verkaufsförderung im Dienstleistungsbereich von Gasmotoren.

 David Warley PPF.APMP, Managing Consultant, Bid-to-Win, United Kingdom

David WarleyDavid Warley is a telecommunications professional and owner of Bid to Win Ltd. Educated at Newcastle University he joined British Telecommunications in 1970 and has had a long and successful career in business development first at ICL Network Systems, where he authored the 'Hitch Hiker's Guide to Bid Management', and with other international companies. Based in London, David is a frequent presenter at APMP conferences and an accredited Professional of the APMP. In 2012, he was awarded the prestigous APMP Fellow Award.

Hüseyin Özkan, Geschäftsführer, BidBox GmbH, Deutschland

Hüseyin ÖzkanHüseyin Özkan leitet derzeit bei Nokia Siemens Networks das Global Bid Management. Aufbauend auf seine langjährigen internationalen Vertriebserfahrungen in der Telekommunikationsbranche hat sich Hüseyin Özkan seit 2005 verstärkt auf das Thema Angebotsmanagement konzentriert. Als Leiter der Kompetenzentwicklung hat er zwischen 2008 und 2010 die Zentralisierung des Angebotsmanagements für Nokia Siemens Networks in Indien vorangetrieben. Davor war er bei Nortel - AEG Mobile Communication und Siemens AG als Vertriebs- und Projektleiter zuständig für komplexe Angebote und Realisierung von Großprojekten.Im Dezember 2011 hat Hüseyin Özkan zusammen mit einem Partner die BidBox GmbH gegründet und ist Geschäftsführer dieser Firma, die sich auf Beratung, Schulung, Durchführung und Personalvermittlung im Angebotsmanagement spezialisiert hat. Hüseyin Özkan ist zertifiziertes Mitglied von APMP seit 2007 und ist auch Mitbegründer von APMP DACH. Er ist Dipl. Ing. der Elektrotechnik mit Abschluss der Universität Hannover.

Michael Bernhardt, Direktor Sales & Marketing, Balfour Beatty Rail, Deutschland

Michael Bernhardt,Michael Bernhardt, Dr. rer. nat. Diplom-Physiker ist seit 2008 Direktor Sales & Marketing für die Balfour Beatty Rail GmbH. Seit September 2009 ist er zusätzlich Geschäftsführer der InoSig GmbH (ein Joint Venture von Bombardier Signal GmbH und BBrail). Davor war er von 1999-2008 bei Thales Rail Signalling Solutions GmbH, wo er viele Jahre als Leiter der Abteilung Projekte Inland praktische Erfahrung gesammelt hat.

Klaus Pohlmann AM.APMP, Partner, CSK Management, Deutschland

Klaus PohlmannKlaus Pohlmann ist Partner bei CSK Management. Er verfügt über ein tiefgehendes Know-how im Bereich des Bid- und Proposal-Managements, dass er in Unternehmen unterschiedlicher Branchen in über 20 Jahren gesammelt hat. Seine Stationen führten ihn über EDS, Sharp Electronics, Logica, Lufthansa Systems und Computacenter. Seine Erfahrungen reichen von der Qualifizierung von Opportunities über Führung und Coaching internationaler Bid Teams bis hin zur Verhandlung von Verträgen mit Kunden und Partnern. Seine Schwerpunkte liegen insbesondere in der Prozessberatung, im Training und On-site Coaching von Bid Teams. Er hat als verantwortlicher Bid Manager unzählige Outsourcing-Deals von der Opportunity-Qualifizierung bis zur Vertragsverhandlung betreut und das Team über die Ziellinie geführt.

Klaus Pohlmann besitzt einen Hochschulabschluss in Betriebswirtschaftslehre der Fachhochschule Gießen-Friedberg und ist zertifiziertes Mitglied von APMP.